Download - Bereich

➲ Wandertouren
kmz-Dateien für den Google EarthTM-Kartenservice


Datei:    . . .

Beschreibung: . . .


rund-um-stuetzengruen.kmz

Touren ... ( in und um Stützengrün ) Stand 07/2012
  • 2 Rundwege an der Talsperre Eibenstock
  • 2 Verbindungswege
  • 1 Rundweg Unterstützengrün
  • Wasserlehrpfad Schönheide-Eibenstock
  • Bergwiesenpfad Stützengrün
  • Museumsbahn
  • Talsperrenrundweg Carlsfeld
  • Bergbau-/Seifenlehrpfad Eibenstock
  • Rund um den Gerstenberg an der Talsperre Eibenstock
  • an der Talsperre Sosa
  • an der Talsperre Muldenberg


touren-zillertal.kmz

Touren im Zillertal Stand 08/2017
Diese Datei enthält nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten zum Bergwandern im Zillertal
  • Zemmgrund von Breitlahner zur Grawanthütte, Aplenrosenhütte, Berliner Hütte Alpenvereins-Nummer 523 (Zugang Berliner Höhenweg)
  • Floitengrund zur Greizer Hütte, Alpenvereins-Nummer 521 (Zugang Berliner Höhenweg)
  • Stausee Schlegeis zur Olpererhütte (Teil des Berliner Höhenweg)
  • Stausee Schlegeis zum Pfitscherjochhaus
  • Stausee Schlegeis zum Furtschaglhaushaus *neu
  • Stausee Schlegeis zum Friesenberghaus zur Olperer Hütte *neu
  • Hochzillertal: Melchboden zu Rastkogelhütte *neu
  • Hintertux über Weitenthal zum Tuxerjochhaus, über Sommerbergalm und Bodenwald nach Hintertux
  • Lanersbach mit Eggalmbahn zur Grübelspitze und Ramsjoch, hinab über Torsee und Nasse Tux nach Lanersbach
  • Zillergrund von Bärenbad am Fuße des Zillergrundspeicher zum adlerblick und der Plaunerhütte
  • Ginzling zur Maxhütte
  • Mayrhofen mit Ahornbergbahn, weiter zur Edelhütte (Aufstieg zur Ahornspitze, Aschaffenburger Höhenweg)
  • Mayrhofen/Brandberg zum Kolmhaus
  • Gmünd, Gasth. Kühle Rast über Schwarzachtal und Brandberger Joch 2300m zum Kolmhaus, hinab über Steinerkogel nach Mayrhofen
  • Königsleiten am Zufluss Speicher Durchlaßboden an Gsth. Finkau im Wildgerlostal hinauf über Trisslalm zur Zittauerhütte/Unterer Gerlossee


karwendel.kmz

3-tägige Tour: Goetheweg/Wilde-Bande-Steig im Karwendel/Nordkette
  • von Innsbruck mit Seilbahn hinauf zum Hafelekar, weiter über Nordkette, Mühlkarscharte & Mandlscharte zur Pfeishütte (Übernachtung)
  • weiter über Stempeljoch, weiter über Lafatscher Joch hinab zum Hallerangerhaus (Übernachtung)
  • hier optional Abstieg ins Isartal - und per Taxi zurück nach Innsbruck (Track), oder zurück über Lafatscher Joch - Abstieg nach Hall - dann per Bus zurück nach Innsbruck


stubaital.kmz

3 Touren im Stubaital, zu Teilen auf dem Stubaier Höhenweg
  • Mutterberg, mit Bahn zur Station Finkau, über Peiljoch und Blaue Lake zu Sulzenauhütte, weiter Sulzenau Alm, Abstieg, und zurück zur Station Mutterberg
  • Mutterberg, mit Bahn zur Station Finkau, über Dredner Hütte, Egensen See, hinauf zum Mutterberg See, und Abstieg zur Station Mutterberg
  • Fulpmes, mit Bahn Schlick 2000 zur Bergstation Kreuzjoch, hinauf zum Hohen Burgstall, hinab zur Starkenburger Hütte, weiter über Galtalm zum Panoramasee, hinab zur Mittelstation Brugger Alm