„Berg”-Wandern im Erzgebirge/Vogtland und den Alpen

Bergwandern ist für mich eine schöne Aktivität im Urlaub, da man den Kopf so richtig frei bekommt und die alltäglichen Berge  im Kopf dabei so klein werden.

➲ Erzgebirgs-/Vogtlandkreis
Hier wandert oder spaziert Ihr durch hügelige bis bergige Landschaft. Es gibt viel zu sehen, wild romantische Täler, tiefe Wälder, Seen und Talsperren, alte Bergbaustätten und informative Lehrpfade, Aussichtstürme und historische Gebäude. Es gibt also immer etwas zu entdecken.
(Einige Touren rund um die Talsperre Eibenstock findet Ihr unter Download, ↓ eine kleine Vorschau).


➲ Zillertal
Hier gibt es eine Vielzahl an Hütten zu erwandern, entweder als Tagestour, oder im Zuge des Berliner Höhenweges. (meine gegangenen Touren findet Ihr wieder unter Download, ↓ eine kleine Vorschau).


➲ Stubaital
Hier gibt es eine Vielzahl an Hütten zu erwandern, entweder als Tagestour, oder im Zuge des Stubaier Höhenweges. (meine gegangenen Touren findet Ihr wieder unter Download, ↓ eine kleine Vorschau).


➲ Karwendel
Unsere Tour: Goetheweg von Hafelekar zur Pfeishütte, von Pfeishütte über Wildebandeweg zum Hallerangerhaus. (die Tour findet Ihr wieder unter Download, ↓ eine kleine Vorschau).